Three M Men

Hip Hop wurde im Parocktikum nicht gespielt – dafür gabs eine andere Spezialsendungen… In den „Vibrationen“ tauchten ab 1988 auch DDR-Rapper auf. Die Dresdner „Three M Men“ waren trotzdem angepisst und dissten den „man from DT“… de nada ;-) Nicht nur dadurch wird diese Aufnahme zur Rarität – soweit ich weiß, sind die Songs nie auf CD oder Vinyl veröffentlicht worden.

6 Gedanken zu „Three M Men“

  1. Yo! Ein herrlich Polytechnisches Oberschul-Englisch domols in der DDR:
    „… Lutz Schramm: You don’t know the scene, what’s going on…“. (o=
    Ausgrechnet mit diesem Demo kam Deutschlands erste Rap-Band im Radio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.